BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Energieberatung

Die Energieexpertin Bettina Berenbrinker unterstützt die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock bei der Beratung rund um Themen Energiesparen, erneuerbare Energien und Altbausanierung.

Die neutrale und qualifizierte Energieberatung für Privathaushalte ist ein Angebot der Stadt gemeinsam mit der Initiative ALTBAUNEU.

Interessierte können sich telefonisch unter 05207 8905 227/427 für eine

  • kostenlose 30- bis 60-minütige Energieberatung im Rathaus
  • kostenlose 60-minütige Energieberatung vor Ort, siehe Flyer

oder

  • 90plus minütige Energieberatung einschl. eines Kurzberichtes vor Ort (Kosten: 30 Euro), siehe Flyer

anmelden.

"Mit dem kreisweiten Projekt ALTBAUNEU wollen wir die unabhängige Energieberatung als festen Bestandteil einer energetischen Gebäudemodernisierung etablieren", erklärt Ursula Thering, Projektleiterin beim Kreis Gütersloh. Die kostenlose Energieberatung soll für zahlreiche bau- und sanierungswillige Kunden eine konkrete Hilfestellung sein. Zudem hofft man auf eine quantitative und qualitative Zunahme von Haussanierungen.

Interessierte Bürger können sich dann über die vielfältigen Fördermöglichkeiten des Bundes, Landes etc. erkundigen. Bei verschiedenen fachtechnischen Fragen liegen die Beratungsschwerpunkte in:

  • Bauphysik
  • baulicher Wärmeschutz
  • Wärmebrücken
  • Feuchteschutz, Tauwasser, Wasserdampfdiffusion
  • Moderne Heizungstechnik
  • Hydraulischer Abgleich
  • Erneuerbare Energien
  • Schimmelpilzbefall
  • Wohnungslüftung (Heiz-/ Lüftungsverhältnis)
  • Solarthermie/ Photovoltaik

Frau Berenbrinker ist bereits seit längerem als unabhängige Energieberaterin tätig und beratet Eigentümer über alle baulichen und technischen Maßnahmen zur Reduzierung des Energiebedarfs von Wohngebäuden.

 

 

 

Zuständige Einrichtung

Fachbereich Tiefbau und Umwelt
Rathaus
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
E-Mail: tiefbau-umwelt@stadt-shs.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Schäfer: Klimaschutzmanagerin
Tel: 05207 8905-227
E-Mail: s.schaefer@stadt-shs.de
Energieberatung

Die Energieexpertin Bettina Berenbrinker unterstützt die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock bei der Beratung rund um Themen Energiesparen, erneuerbare Energien und Altbausanierung.

Die neutrale und qualifizierte Energieberatung für Privathaushalte ist ein Angebot der Stadt gemeinsam mit der Initiative ALTBAUNEU.

Interessierte können sich telefonisch unter 05207 8905 227/427 für eine

  • kostenlose 30- bis 60-minütige Energieberatung im Rathaus
  • kostenlose 60-minütige Energieberatung vor Ort, siehe Flyer

oder

  • 90plus minütige Energieberatung einschl. eines Kurzberichtes vor Ort (Kosten: 30 Euro), siehe Flyer

anmelden.

"Mit dem kreisweiten Projekt ALTBAUNEU wollen wir die unabhängige Energieberatung als festen Bestandteil einer energetischen Gebäudemodernisierung etablieren", erklärt Ursula Thering, Projektleiterin beim Kreis Gütersloh. Die kostenlose Energieberatung soll für zahlreiche bau- und sanierungswillige Kunden eine konkrete Hilfestellung sein. Zudem hofft man auf eine quantitative und qualitative Zunahme von Haussanierungen.

Interessierte Bürger können sich dann über die vielfältigen Fördermöglichkeiten des Bundes, Landes etc. erkundigen. Bei verschiedenen fachtechnischen Fragen liegen die Beratungsschwerpunkte in:

  • Bauphysik
  • baulicher Wärmeschutz
  • Wärmebrücken
  • Feuchteschutz, Tauwasser, Wasserdampfdiffusion
  • Moderne Heizungstechnik
  • Hydraulischer Abgleich
  • Erneuerbare Energien
  • Schimmelpilzbefall
  • Wohnungslüftung (Heiz-/ Lüftungsverhältnis)
  • Solarthermie/ Photovoltaik

Frau Berenbrinker ist bereits seit längerem als unabhängige Energieberaterin tätig und beratet Eigentümer über alle baulichen und technischen Maßnahmen zur Reduzierung des Energiebedarfs von Wohngebäuden.

 

 

 

Energie ALTBAUNEU Beratung https://buergerportal.schlossholtestukenbrock.de:443/informationen-und-auftrage/-/egov-bis-detail/dienstleistung/1438/show
Fachbereich Tiefbau und Umwelt
Rathausstraße 2 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Telefon 05207 8905-0
Fax 05207 8905-541

Frau

Schäfer

Klimaschutzmanagerin

227

05207 8905-227
s.schaefer@stadt-shs.de