Auftrag einreichen

Ihre Auswahl:

Themenbereich: Regenwassergebühr

Neuer Auftrag: Regenwassergebühr

Beschreibung

Maßstab für die Regenwassergebühr ist die Quadratmeterzahl der bebauten und befestigten Grundstücksfläche (=versiegelte Grundstücksfläche), von der Niederschlagswasser in die Kanalisation gelangen kann.

Die Gebühr beträgt 8,50 € jährlich je angefangene 50 qm bebaute und befestigte Fläche, wobei eine Mindestfläche von 200 qm (Mindestgebühr: 34,00 €) zu Grunde gelegt wird.
Diese Gebühr entspricht 0,17 € pro Quadratmeter.

Kontaktdaten

Fachbereich Finanzen

Rathausstraße 2

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

regio iT Version bis-portlet: 3.5.3